Vakuumgelötete Komponenten und Baugruppen

Aus komplexen Anforderungskatalogen konstruieren und gestalten wir in enger Zusammenarbeit mit Kunden individuelle Komponenten und Anlagen. Im Kern dieser Entwicklungsarbeit stehen die Werkstoffe. Deren hochpräzise mechanische Be- und Verarbeitung sowie das Fügen zu außergewöhnlichen Kombinationen bilden die Kernkompetenz der REUTER TECHNOLOGIE. Speziell im Vakuumlöten zählen wir zu einem der führenden Anbieter auf dem Weltmarkt. Im Produktportfolio bilden die Kühl- und Heizlösungen sowie Ultrahochvakuumkomponenten einen Schwerpunkt. Der Kundenkreis setzt sich aus der Halbleiterindustrie, dem Sondermaschinenbau, der Dünnschichttechnik sowie Industrie und Forschung zusammen.

Karl-Heinz und Albrecht Reuter
Karl-Heinz und Albrecht Reuter

Die Wurzeln der REUTER TECHNOLOGIE reichen bis ins Jahr 1953 zurück. Als Metall- und Apparatebaubetrieb von Ewald Reuter gegründet, erwachsen aus dem jahrzehntelangen Umgang mit Werkstoffen die Erfahrung und das umfassende Wissen um die Bearbeitungs- und Fügetechnologien. Bis heute ist die REUTER TECHNOLOGIE inhabergeführt. Werte wie Vertrauen, Zuverlässigkeit und Aufrichtigkeit im Umgang mit Partnern sind für uns daher selbstverständlich.